top of page
  • AutorenbildEike

Mein Go-To Smoothie vor der Yogastunde



Es ist nicht leicht, das richtige Essen vor einer Yogastunde zu finden. Man braucht genug Energie für die Stunde, zum anderen will man sich nicht zu voll fühlen.


Mein Go-To Essen bevor ich eine Yogastunde leite, ist ein Protein-Smoothie, etwa 2 Stunden vor der Yogastunde. Der versorgt mich mit genügend Energie und lässt mich dabei gut fühlen. Ich teile heute mit dir mein Lieblingsrezept.


Hier ist mein Basic-Smoothie-Rezept, für 2 Portionen:

  1. Eine Portion gefrorene Beeren (eine handvoll)

  2. 1/2 Banane

  3. 1 Handvoll Spinat

  4. 2 EL Haferflocken

  5. 3 EL Joghurt

  6. 1 Löffel Proteinpulver

  7. 1 EL Nüsse (Cashews oder Mandeln, je nachdem, was ich gerade da habe)

  8. 1 EL Mandelmus

  9. Hafer- oder Mandelmilch bis zur gewünschten Konsistenz

Diese Mischung aus Kohlenhydraten aus den Haferflocken und dem Obst, Protein aus Nüssen, Joghurt und dem Proteinpulver, sowie Fett aus den Nüssen und dem Mandelmus macht mich meist für mehrere Stunden satt.


Vielleicht wird dieser Smoothie ja auch für dich zum Lieblingsessen vor deiner nächsten Yogastunde.


Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit.






41 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page